INKO Coaching Logo

INKO steht für „Innerer Kompass“  und führt Sie zu Ihrer Lösung. Dieser innere Kompass repräsentiert Ihr Potenzial, was in Ihnen als Person, Gruppe oder Unternehmen steckt. Es vereint die Zielgenauigkeit und Zielklarheit eines Kompasses, welche Sie aus dem Projektmanagement oder der Prozessberatung kennen. Im Vertrieb, bei Führungsaufgaben oder in der Organisationsentwicklung sollte der Faktor Mensch nie außen vorgelassen werden. Diesen repräsentieren wir durch das „IN“, welches für Intuition oder auch innere Prozesse steht. Da wir alle Trainings nicht nur individuell konzipieren, sondern auch weltweit umsetzen, könnte das „IN“ auch für individuell oder international stehen.

Eine der Grundsäulen unserer Arbeit ist das Neuro-Linguistische Programmieren (NLP). Es umfasst verschiedene Kommunikationstechniken, die es Menschen ermöglichen, im beruflichen Alltag effektiver miteinander zu kommunizieren. Techniken, die es sich zu lernen und lehren lohnt. Bei INKO Coaching in Köln können Sie daher eine NLP-Practitioner-Ausbildung und eine NLP-Master-Ausbildung absolvieren. Neben den NLP-Ausbildungen bietet INKO Coaching auch individualisierte Einzel-Coachings für Führungskräfte und Vertriebsmitarbeiter sowie Präsentationstrainings an. 

 

 

Oft wird zwischen „Coaching“ und „Training“ dahingehend unterschieden, dass beim Training der Prozess und das Ziel vorher festgelegt sind. Im Coaching dagegen richtet sich beides nach dem Klienten.

Dieser Unterteilung folgend bietet INKO Coaching keine klassischen Trainings an, sondern Individual-Coaching, Team-Coaching  und Unternehmens-Coaching. Wir fokussieren immer den Prozess, das Anliegen unseres Gegenübers und das sich daraus ergebende Ziel.

Alle Berater und Trainer arbeiten ausschließlich ressourcen- und lösungsorientiert. Beim Coaching von internationalen Teams oder Führungskräften fragen wir folglich nicht, wer schuld ist, oder wann es am schwierigsten war. Vielmehr interessiert es uns, wann es schon einmal besser war und welche Ressourcen wir nutzen können, um diesen Zustand auf andere zukünftige Situationen zu übertragen. Diese Form von lösungsorientiertem Coaching  eignet sich nicht nur für klassische Einzel Coachings, sondern genauso in einer Teamentwicklung,  Vertriebstraining  oder der Führungskräfteentwicklung.